SINN ist unser Zukunftsbooster!

 

„Kein Bock auf Montag!“ So denken in diesem Moment 85% aller MitarbeiterInnen in Deutschland. 

 

Um diese Situation zu verändern, haben sich drei Schritte bewährt:

Schritt 1: Digitale Sinnentschlüsselung

Schritt 2: Dynamische Netzwerkempathie 

Schritt 3: Kollektive Komplexitätsreduktion

 

So wandelt sich “Kein Bock auf Montag!” in „Mein Montag rockt!“.

 

Mehr dazu im Artikel aus der Kategorie MACHT.SINN vom 04.02.2019: SINN schlägt Motivation