Ein Erfolgsrezept ​für High Performance Teams im Healthcare-Vertrieb ​

Die Healthcare-Branche befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Steigende Entwicklungskosten, neue Vertriebswege und veränderte Kundenbedürfnisse stellen den Pharmavertrieb vor neue Herausforderungen. Vor allem die Digitalisierung verändert die Art und Weise, wie Unternehmen mit Healthcare Professionals (HCPs) interagieren. Wer in diesem dynamischen Umfeld erfolgreich sein will, benötigt leistungsstarke Teams, die hoch motiviert und effektiv zusammenarbeiten. Doch wie lassen sich High Performance Teams erfolgreich aufbauen und führen? Dieses Whitepaper vermittelt Best Practices, mit denen Sie das volle Potenzial Ihrer Vertriebsteams mobilisieren können. ​

Healthcare-Vertrieb

Digitalisierung und KI verändern die Spielregeln

Lange Zeit war der Pharma-Außendienst der mit Abstand erfolgreichste Umsatzhebel in der Branche, doch die Rahmenbedingungen haben sich geändert: HCPs nutzen zunehmend digitale Kanäle, um sich eigenständig über Arzneimittel zu informieren. Webinare und Online-Konferenzen gewinnen an Bedeutung, während persönliche Interaktionen seltener werden. Auch nimmt der Einsatz von Datenanalyse und künstlicher Intelligenz rasant zu. Mögliche Einsatzbereiche sind etwa die Segmentierung und das Targeting von Kunden sowie die Analyse von Kaufverhalten und Trends.​

Kundenbedürfnisse dynamisch wie nie

Um den Kundenanforderungen an schnelle, fundierte und personalisierte Informationen gerecht zu werden, versteht sich der Vertrieb zunehmend als flexibler Beziehungs- und Kommunikationsmanager, denn als reiner Produktverkäufer. Persönliche Interaktion und Digitalisierung schließen sich dabei nicht aus – vielmehr steigt die Notwendigkeit, geeignete Omnichannel-Strategien zu entwickeln, die eine nahtlose Integration digitaler und analoger Kanäle ermöglichen, hin zu einer noch effektiveren Kundenbetreuung.

Einen Blick in die App werfen

Starten Sie jetzt Ihre Demo. Das dauert nur 25 Min. und ist völlig unverbindlich und kostenlos.

Jetzt Demo anfragen!

Zunehmende Kosten erhöhen den Druck auf Vertriebsteams

Die Entwicklungskosten neuer Arzneimittel wachsen rasant, während sich Produktlebenszyklen mehr und mehr verkürzen. Die steigenden Gesundheitsausgaben üben zusätzlichen Druck auf Arzneimittelpreise aus – und damit auf den Vertrieb, diese Kosten zu refinanzieren. Dies erfordert einen noch effizienteren Einsatz von Ressourcen. ​

Abteilungsübergreifende Vernetzung das A und O

Die optimale Kombination unterschiedlicher Kanäle und eine schnelle Reaktion auf kundenindividuelle Anforderungen macht eine noch engere Zusammenarbeit von Vertrieb, Marketing, Medical und Legal zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Nur gemeinsam können Prozesse effizienter gemacht und die Kundenzufriedenheit weiter gesteigert werden.​

Welche Faktoren der Teamführung sich aus den oben genannten
Herausforderungen ableiten und über den Erfolg von Vertriebsteams entscheiden, hat MONDAY.ROCKS auf Basis von Deutschlands größter Datenbank für Teamentwicklung ausgewertet.
Lesen Sie im Whitepaper, an welchen Stellschrauben Sie insbesondere in Change-Prozessen drehen sollten und welche Handlungsempfehlungen sich in der Praxis bewährt haben.

Ein Erfolgsrezept​ für High Performance Teams im​ Healthcare-Vertrieb

Im Whitepaper erhalten Sie wertvolle Insights:

Laden Sie das MONDAY.ROCKS-Whitepaper kostenlos herunter!

Wollen Sie mehr erfahren? Starten Sie jetzt Ihre kostenlose Demo.

Gerne bringen wir Ihnen MONDAY.ROCKS in einer persönlichen Demo näher, führen Sie durch die Funktionen der App und beantworten Ihre Fragen. Das dauert nur 25 Min. und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Weitere Inhalte
Webinare
Praxisnahe Tipps für Führungskräfte und HR-Professionals
Kostenlos anmelden
Shared Leadership PDF MONDAY.ROCKS
Blogbeitrag
Die Power von Shared Leadership – Von geteilter Führung profitieren
Beitrag lesen

WEBINARE

Praxisnahe Tipps für Führungskräfte und HR-Professionals

Jetzt anmelden

BLOGBEITRAG

Die Power von Shared Leadership – Von geteilter Führung profitieren
Beitrag lesen →