SINN und Muße

Es braucht SINN und Muße, um die Herausforderungen einer globalen Vernetzung in Echtzeit zu meistern. Diese Aussage steht im Zentrum des Interviews zwischen Günther Wagner und mir aus der Reihe“New Work Safari”. Den dazugehörigen Interviewausschnitt gibt es hier

Um Freude bei der Arbeitsverrichtung zu empfinden, große Wertschätzung durch die Führungskraft und die Arbeitskollegen zu erfahren und mit Zukunftsfreude den Herausforderungen einer globalen Vernetzung in Echtzeit zu begegnen, haben Sie sicherlich den Artikel “SINN schlägt Motivation – Warum SINN der Zukunftsbooster für Employee Engagement ist!” gelesen und sind die hierfür notwendigen drei Schritte gegangen 😉. Falls nicht, geht es hier zum Artikel aus der Kategorie MACHT.SINN.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email