Exkursion: SINNsuche der jüngeren Generation

Am vergangenen Samstag ist Prof. Dr. Christoph Schönfelder mit Studenten des Schwerpunkts Personalentwicklung der FOM Düsseldorf zu einem Workshop in das Düsseldorfer Coworking Space Super7000 aufgebrochen. Dort haben sie gemeinsam über veränderte Führungsrollen, Personalentwicklung in Start Ups und die Notwendigkeit zur Sinnorientierung im Arbeitskontext gesprochen. Außerdem gab es obendrein noch einen Impulsvortrag von Luisa Bunzel.

Ein Workshop mit tollem neuen und frischen Input im Kontext der „SINNsuche einer jüngeren Generation“.  Die Studenten waren begeistert von dem informativen Tag, an dem sie viel mitnehmen und für sich selbst lernen konnten. Und natürlich von der Location: Im Super7000 konnten sie hautnah erleben, wie und wo Start Ups arbeiten. Alles in allem eine sehr gelungene Exkursion, die einige Fragen über die SINNsuche beantworten konnte.

Share on linkedin
Share on email