Was sind die Trends für Führungskräfte im Bankwesen?

Banking der Zukunft Experten Befragung

Die Bankenwelt befindet sich in einem disruptiven Wandel. Und die Veränderungen sind erheblich: Die Zahl der Kreditinstitute in Deutschland ist 2022 auf 1.386 gesunken. Der Rückgang beschleunigte sich damit auf rund 4,2 Prozent. Es wird erwartet, dass sich diese Entwicklung und der daraus resultierende Fusionsdruck fortsetzt.

Die Faktoren hierfür sind vielfältig: Sie reichen von umfassenderen regulatorischen Anforderungen,
Kosten- und Margendruck, Legacy IT und monolithischen Software-Architekturen bis hin zu sich
laufend ändernden Kundenerwartungen. Aber auch Künstliche Intelligenz, Plattformökonomien und
FinTechs treiben diesen Wandel voran. Die Regeln der gesamten Branche werden neu definiert und bieten eine große Chance für diejenigen Banken, die sich effektiv anpassen und die Zukunft des Finanzsektors mitgestalten können. Doch wie müssen sich Banken aufstellen, um für die aktuellen und kommenden Herausforderungen gerüstet zu sein? Welche Rollen spielen Führungskräfte dabei und wie können sie diese Veränderungen steuern? Mit welchen Trendthemen sollten sich Banken auseinandersetzen? Diese Fragen stehen im Fokus unserer Bankenexperten-Befragung zum Thema Banking der Zukunft.

Welche Trends sehen Sie für den Bankensektor 2024?

Die befragten Banken-Experten sehen den Finanzsektor auch im Jahr 2024 mit schwierigen Bedingungen konfrontiert. Die Zukunft der Sparkassen und Banken ist dabei untrennbar mit der Fähigkeit verbunden, den digitalen Wandel zu meistern sowie innovative Produkte und personalisierte Dienstleistungen anzubieten, die den sich stetig ändernden Kundenbedürfnissen gerecht werden. Hier gilt es, vor allem in Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen zu investieren, um Kunden besser zu verstehen und ihre Bedürfnisse zu antizipieren.

01 Metaverse aufbauen

Das Metaverse (oder auch Metaversum, also ein digitaler Raum, der durch Zusammenwirken virtueller, erweiterter und physischer Realität entsteht) bietet viele Möglichkeiten für Banken, um sich als Innovationsführer zu positionieren. Dabei kann es in verschiedene Stufen der Wertschöpfungs-kette integriert werden, z. B. in die Bereiche Finanzbildung, Finanzierung und Personalbeschaffung. Zunächst einmal können Banken das Meta-verse nutzen, um ihre Kunden über Finanzthemen wie etwa die Funktionsweise von Bankprodukten oder Anlageklassen aufzuklären.

Metaverse

Auf diese Weise können Kunden besser verstehen, wie Banken funktionieren und wie sie fundierte Entscheidungen treffen können. Finanzinstitute können die Plattform auch nutzen, um virtuelle Beratungs-gespräche oder virtuelle Kreditprüfungen anzubieten. Die Umsetzung des Metaversums im Bankensektor ist aktuell jedoch noch mit komplexen Herausforderungen verbunden: Zu den technologischen Hürden gehören die Entwicklung der Infrastruktur und das Fachwissen über 3D-Design und Blockchain.
Aber auch regulatorische Fragen in einer Web3-Umgebung können die Komplexität erhöhen. Dennoch sind rechtzeitige Investitionen in Talente und Technologie gerade in der Anfangsphase wichtig, um wertvolle Erfahrungen zu sammeln und sich erfolgreich im digitalen Raum zu etablieren.

02 Wachstum schaffen

Banken Trends

Inflation, Energiekrise und steigende Lebenshaltungskosten bieten Banken die Möglichkeit, ihre Kunden partnerschaftlich zu betreuen, indem sie Daten effektiv nutzen und rechtzeitig Unterstützung bei aufkommenden finanziellen Problemen und Finanzfragen anbieten. Durch den Ausbau eines digitalen Bankangebots und die Einführung neuer Produkte besteht die Chance, neue Kunden zu gewinnen und die
Nachfrage nach einer umfassenden Betreuung bereits bestehender Kunden zu bedienen. 

Auch das zunehmende Interesse an nachhaltigen Geldanlagen birgt Wachstumspotenzial: So gibt es bspw. einen großen Bedarf an fachkundiger Beratung bei Immobilieneigentümern zum Thema energetischer Sanierung. Es mangelt jedoch an zugänglichen Methoden, die Renovierung der eigenen Immobilie unkompliziert berechnen zu lassen. Hier könnten sich Banken als kompetente Partner im Bereich der energieeffizienten Sanierung positionieren und auf diese Weise Neukunden gewinnen.

Auch das Thema „Financial Wellness“ gewinnt zunehmend an Bedeutung: Mehr denn je suchen Menschen nach Möglichkeiten, ihre finanzielle Situation zu verbessern und ihr Geld effektiver zu verwalten. Durch eine frühzeitige strategische Ausrichtung auf diese Bereiche könnten Banken ihre Marktposition stärken.

03 Nachhaltig handeln

Banken sollten sich auf Kundenerlebnis, Datensicherheit und Nachhaltig-keitsinitiativen konzentrieren. Um die neuen regulatorischen Anforde-rungen zu erfüllen, ist es unerlässlich, ESG-Kriterien in Management- und Berichterstattungsprozesse zu integrieren. Darüber hinaus ist die Einrich-tung ESG-spezifischer Datenprozesse aufgrund der Vielfalt und Komple-xität der Daten herausfordernd. Angesichts der wachsenden Bedrohung durch den Klimawandel räumen einige Banken ihrer Rolle bei der Schaf-fung einer ökologisch nachhaltigen Welt mehr und mehr Priorität ein. 

Das zunehmende Engagement für Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) bildet einen wichtigen strategischen Trend.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von MONDAY.ROCKS

Maren Berkenheide, Expertin für KI-gestütze Teamführung, berät Sie gerne unverbindlich in einem 10-minütigen Gespräch.

Jetzt Beratung sichern!
Portrait Marken Berkenheide Teamexpertin

04 New Work umsetzen

Banken galten bislang als eher konservative Arbeitgeber. Der Fachkräftemangel und die Digitalisierung tragen nun dazu bei, dass sie
im Wettbewerb um Personal unter erheblichem Innovationsdruck stehen. Die Befragten der Branche betonen, dass die neue Arbeitswelt der Finanzdienstleister hybrid sein sollte. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es eines erheblichen kulturellen Wandels und des Mutes, etablierte Normen in Frage zu stellen.

Die Vorteile von New Work sind vielfältig:

  • Sie fördert eine positive Unternehmenskultur und stärkt das Mitarbeiterengagement, was zu höherer Motivation und Produktivität in den Teams führt.
  • Agilität und Flexibilität sind wichtige Faktoren, die es den Banken ermöglichen, rasch auf Marktveränderungen zu reagieren und neue Chancen zu nutzen. Agiles Arbeiten kann bspw. den Kundenservice und die Beratung verbessern, was zu einer höheren Kundenzufriedenheit führt
  • Mitarbeitende erhalten die Möglichkeit, ihre Ideen einzubringen und innovative Lösungen zu entwickeln, wodurch die Innovationsfähigkeit der Banken gestärkt wird.
  • New Work ist attraktiv für talentierte Fachkräfte, die eine moderne und mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur suchen.
  • Effizienz und Produktivität können durch die Integration neuer Technologien und flexibler Arbeitsmethoden verbessert werden.

Digitale Führungskompetenzen werden zunehmend wichtiger. Networking untereinander, offene Kommunikation und Vertrauen sind in New Work grundlegende Elemente. Führungskräfte haben dabei die Aufgabe, die individuellen Fähigkeiten ihrer Teammitglieder zu erkennen, zu fördern und zu verbessern. Von
ihnen wird erwartet, dass sie ihre Mitarbeitenden dazu motivieren, sich an Veränderungen anzupassen und in ihrem eigenen Lerntempo zu unterstützen. Mithilfe der Teamführungssoftware von MONDAY.ROCKS können Führungskräfte schnell und präzise ein umfassendes Verständnis der Teamstruktur erhalten, aktuelle Chancen ermitteln sowie Handlungsfelder mit Wachstumspotenzial identifizieren. Durch wissenschaftlich fundierte Abfragen entschlüsselt die Software sowohl das Stärkenprofil jedes/r Einzelnen als auch Team-Blockaden und
Herausforderungen sowie deren konkrete Ursachen. 

Im Whitepaper erfahren Sie, mit welchen Methoden Banken-Experten und Führungskräfte ganz konkret die Herausforderungen der Finanzbranche bereits erfolgreich meistern – anhand von praxisnahen Tipps und Führungsimpulsen!

Wie sich Führungskräfte der Finanzbranche erfolgreich für 2024 wappnen – mit Tipps aus der Praxis!

In der Experten-Befragung erfahren Sie

Laden Sie die MONDAY.ROCKS-Studie kostenlos herunter!

Wollen Sie mehr erfahren? Starten Sie jetzt Ihre kostenlose Demo.

Gerne bringen wir Ihnen MONDAY.ROCKS in einer persönlichen Demo näher, führen Sie durch die Funktionen der App und beantworten Ihre Fragen. Das dauert nur 25 Min. und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Weitere Inhalte
Webinare
Praxisnahe Tipps für Führungskräfte und HR-Professionals
Kostenlos anmelden
Shared Leadership PDF MONDAY.ROCKS
Blogbeitrag
Die Power von Shared Leadership – Von geteilter Führung profitieren
Beitrag lesen

WEBINARE

Praxisnahe Tipps für Führungskräfte und HR-Professionals

Jetzt anmelden

BLOGBEITRAG

Die Power von Shared Leadership – Von geteilter Führung profitieren
Beitrag lesen →